Niedrigster Punkt
1320m
Höchster Punkt
2485m
Pistenkilometer gesamt
68km
Einfach
13km
Mittelschwer
47km
Schwer
8km
Gondelbahnen
12
Sesseliften
22
Schlepplift
8
Übungslift
3
Das Skigebiet ist geöffnet
Saison bis voraussichtlich 7 April
Fassatal (Val di Fassa) ist ein Teilgebiet des Skipassverbunds Dolomiti Superski (1233km)
Nicht alle Teile dieses Skigebiets sind miteinander verbunden.
Stärken
Geeignet für Fortgeschrittene

Im Fassatal gibt es viele schöne rote und einige interessante, schwarze Pisten. Das Tal ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für die berühmte Sella Ronda.

Ruhig

Die Sella Ronda kann in der Hochsaison sehr voll sein, aber auf den anderen Pisten ist es ruhig und Wartezeiten an den Liften gibt es kaum.

Kinderfreundlich

Die meisten Dörfer in diesem Skigebiet bieten ein schönes Kinderland, wie etwa in Canazei oder am Passo San Pellegrino. Die meisten Kinderareale befinden sich im Tal.

Pisten abwechslungsreich

Du hast die Auswahl an Pisten aller Schwierigkeitsgraden. Von sehr einfachen auf dem Berg bis hin zu langen, schwarzen Talabfahrten. Die Aussicht auf die beeindruckenden Dolomiten ist phänomenal.

Hervorragend speisen an der Piste

Diese Region ist bekannt für ihre hervorragende Küche. Auf den Pisten gibt es sehr gute Restaurants mit ausgezeichneter Küche und das zu einem sehr fairen Preis.

Gute Möglichkeiten für Rundtouren

Von Campitello oder Canazei kannst du in die Sella Ronda einsteigen, vielleicht eine der schönsten Rundtouren, die du in den Alpen unternehmen kannst.

Andere
Après-Ski

Im Fassatal ist nicht die Hölle los, obwohl es in den Dörfern quirlig zugeht. Gemütlich ein Bier trinken am Ende des Skitages ist ganz sicher drin.

Anfänger

Obwohl es im Fassatal einige breite Pisten für Anfänger gibt, mangelt es auch nicht an anspruchsvollen, roten Pisten wie beispielsweise am Col Rodella.

Ein paar Ziehwege

Als Snowboarder musst du ab und an die Bindung abschnallen. Manchmal fügen sich die Pisten nicht immer perfekt aneinander.

Abseits der Piste fahren

Von Campitello oder Canazei aus erreichst du schnell den Pass Pordoi, wo du eine Reihe von wunderschönen Couloirs vorfindest. Das Val Mezdi ist das bekannteste von ihnen.

Preisniveau

Das Fassatal ist sicherlich nicht das teuerste Tal der Region. Es kommt etwas darauf an, in welchem Ort du eine Unterkunft suchst.

Erreichbarkeit

Über den Brenner erreichst du das Fassatal ziemlich schnell, weitgehend über die Autobahn. Trotzdem ist es ein Stück weiter als die Skigebiete in Österreich.

Schneesicherheit

Die Hänge im Fassatal sind regelmäßig grün, die Pisten sind dagegen in der Regel hervorragend präpariert. Kunstschnee ist das Zauberwort.

Schneealarm

Erhalte im Vorfeld deines Skiurlaubs einen kostenlosen Schneealarm per E-Mail deines Reiseziels! Die Benachrichtigungen werden nach deinem Urlaub automatisch gestoppt.

Fassatal (Val di Fassa)

Beurteilt mit 6.5 von 10 bei insgesamt 35 Bewertungen

Skifahren in den mächtigen Dolomiten

Das Skigebiet Fassatal (Val di Fassa) befindet sich in Trentino. Es ist ein wunderschönes Skigebiet, zu dem die Dörfer Campitello, Canazei, Pozza di Fassa und Vigo di Fassa gehören. Die Pisten sind (wie in vielen Gebieten der Dolomiten) bestens präpariert und dieses Skigebiet ist noch etwas anspruchsvoller als andere Skigebiete der Region. Vor allem fortgeschrittene Skifahrer werden sich daher im Fassatal wohlfühlen. Rund um den Col Rodella bietet es schöne rote Pisten. Für Skianfänger ist das Fassatal vielleicht nicht das ideale Skigebiet, aber die ein- oder andere blaue Piste gibt es natürlich schon.

Zugang zur Sella Ronda

Von Campitello und Canazei aus kannst du auch schnell in die berühmte Sella Ronda (Runde um das Sella Massiv) einsteigen. Diese Tagestour (die du mit oder gegen den Uhrzeigersinn befahren kannst) gilt als eine der schönsten in den Alpen. Auf der Tour hast du einen beeindruckenden Blick auf das Sellamassiv. Nachteil der Sella Ronda ist, dass es vor allem in der Hochsaison sehr voll sein kann, so dass es zu Wartezeiten an den Liften kommt. Im restlichen Fassatal sind Wartezeiten viel seltener. Klicke auf diesen Link für unseren Bericht über diese Rundtour.

Köstliches Essen auf der Piste

Das Gebiet verfügt neben einer Vielzahl an Pisten auch über sehr gemütliche Hütten entlang der Abfahrten. Für viele ist die Gastronomie einer der Hauptgründe, hier seinen Skiurlaub zu verbringen. Neben den präparierten Pisten und der schönen Aussicht auf die Dolomiten ist das Mittagessen für viele Skifahrer einer der Höhepunkte des Tages.

Die schönsten Pisten

Tomba

Diese Abfahrt ist etwa einen Kilometer lang und hat etwa 60% Gefälle. Die Tatsache, dass dieser Hang nach der Legende Alberto Tomba benannt ist, sagt alles. Nur für Experten!

3 Tre

Die 3 Tre ist eine fantastische rote Piste, die vom Col Rodella bis nach Canazei führt. Die Piste ist breit, manchmal steil und wunderbar abwechslungsreich. Ein Genuss!

Prà di Tori

Diese anspruchsvolle rote Piste befindet sich im Teilgebiet des Passo Costalunga. Die Abfahrt ist schön breit und nur im letzten Teil kannst du deine Kurven wirklich entspannt setzen. Eine hervorragende Piste, um Fahrt zu machen, die nie voll ist.

Andere Blogberichte zum Thema

Erreichbarkeit

885km von Berlin (Route anzeigen). Von der Autobahnausfahrt aus musst du noch 54km zurücklegen bis in deinen Urlaubsort.

Fahrtroute

erreichbar über Kufstein. Die Autobahnen zwischen München und dem Grenzübergang Kufstein sind an Wechseltagen und in den Ferien häufig sehr voll. Vergiss nicht, dir eine Vignette für die österreichische Autobahn zu besorgen.
Auch erreichbar über den Grenztunnel bei Reutte. Am Wochenende und vor allem bei Schneefall kann es zu langen Staus kommen. Für diese Route ist bis Imst keine Vignette nötig.
Der nächstgelegene Flughafen Flughafen nahe Fassatal (Val di Fassa) ist Bolzano und liegt 42km entfernt.

Skipasspreise

SkipassPreis Hochsaison 2023/2024ErwachseneJugendlicheab 2008Kinderab 2016
1 Tag70,00 €49,00 €35,00 €
2 Tage138,00 €97,00 €69,00 €
3 Tage201,00 €141,00 €100,00 €
4 Tage257,00 €180,00 €129,00 €
5 Tage308,00 €216,00 €154,00 €
6 Tage354,00 €248,00 €177,00 €
7 Tage375,00 €263,00 €188,00 €
Tarif Nebensaison, Familienangebote und Seniorenermäßigung zutreffend.
Skipas ist auch in Carezza Ski gültig. Die Skipasspreise sind dynamisch und können abhängig vom Kaufdatum höher oder niedriger sein.

Orte in der Nähe dieses Skigebiets

TalabfahrtSkiliftanschlußAprès-SkiAtmosphäreKinderLagePreisErreichbarkeit
Canazei
(1465m)
Campitello
(1448m)
Vigo di Fassa
(1390m)
Pozza di Fassa
(1430m)

Wettervorhersage

MiDoFrSaSoMo
06:0012:0018:0000:0006:0012:0018:0000:0006:0012:0018:0000:0006:0012:0018:0000:0006:0012:0018:0000:0006:0012:0018:0000:00
Berg2485m-9°-3°-7°-5°-5°-3°-4°-5°-5°-5°-6°-10°-18°-8°-17°-14°-17°-7°-17°-18°-16°-6°-9°-6°
Canazei
1465m
-2°-1°-3°-10°-1°-9°-5°-9°-8°-9°-8°-3°
Wind7km/h4km/h7km/h7km/h9km/h16km/h14km/h11km/h11km/h16km/h14km/h9km/h5km/h11km/h9km/h9km/h4km/h4km/h0km/h7km/h4km/h7km/h7km/h9km/h
0° Grenze0m500m1000m1500m2000m2500m2485m1465m
Schneefall
Berg
Canazei
Schnee----3cm-3cm4cm5cm4cm8cm2cm------------
Region------------------------
Sonnenwahrscheinlichkeit (1-10)2114106

Schneehöhe

Letzte Aktualisierung: 21 Februar 2024
2095m1322m80cm25cm
Skilifte offen
6 van de 6
Geöffnete Pisten
13 van 13km
Skigebiet geöffnet
Schneequalität Altschnee
Letzter Schneefall:
vor 11 Tagen
Talabfahrt geöffnet
Rodelbahn geschlossen

Schneehöhen in der Umgebung

ItalienFassatal (Val di Fassa)80cm 80cm 25cm 25cm 
41/41
ItalienSeiser Alm (Alpe di Siusi)9km40cm 40cm 5cm 5cm 
21/21
ItalienArabba11km80cm 80cm 50cm 50cm 
26/26
ItalienGröden (Val Gardena)12km85cm 85cm 50cm 50cm 
78/79

Schneefall in den letzten 4 Wochen

25 Jan26 Jan27 Jan28 Jan29 Jan30 Jan31 Jan1cm1 Feb2 Feb3 Feb4 Feb5 Feb6 Feb7 Feb8 Feb8cm9 Feb6cm10 Feb11cm11 Feb12 Feb13 Feb14 Feb15 Feb16 Feb17 Feb18 Feb19 Feb1cm20 Feb21 Feb

Schneesicherheit

Das Fassatal liegt auf der Südseite der Alpen also -wenig überraschend- in den Südalpen. Im Fassatal, sind die Hänge manchmal grün und du bist auf weißen Bändern durch eine frühlingshafte Landschaft unterwegs. In den Südalpen sind Tiefdruckgebiete seltener, doch in Italien gleichen unzählige Schneekanonen dies seit Jahren wieder aus.
Dezember
Januar
Februar
März
April

Webcams

Restaurants

Diese Region ist bekannt für ihre hervorragende Küche. Auf den Pisten gibt es sehr gute Restaurants mit ausgezeichneter Küche und das zu einem sehr fairen Preis.

Maria Sass Pordoi
Rifugio Fredarola
Lezuo
1 Bewertung
Fererico Augusto
2 Bewertungen
Fienile Monte
1 Bewertung
Des Alpes
1 Bewertung

Après-ski

Im Fassatal ist nicht die Hölle los, obwohl es in den Dörfern quirlig zugeht. Gemütlich ein Bier trinken am Ende des Skitages ist ganz sicher drin.

Da Giulio
1 Bewertung

Ähnliche Skigebiete

Fassatal (Val di Fassa)Val di Fiemme (Fleimstal)Gröden (Val Gardena)
Höchster Punkt2485m2388m2518m
Information zu Pisten68km107km178km
Pistenübersicht
Anfänger
Fortgeschrittene
Kinderfreundlich
Après-ski
Keine Ziehwege
Gastronomie an der Piste
Geeignet für Rundtouren
Ruhig auf den Pisten
Preisniveau
Schneesicher