Niedrigster Punkt
620m
Höchster Punkt
1860m
Pistenkilometer gesamt
272km
Einfach
116km
Mittelschwer
120km
Schwer
36km
Gondelbahnen
17
Sesseliften
33
Schlepplift
23
Übungslift
10
Momentan geschlossen
Voraussichtlich geöffnet von 30 November - 30 März
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental ist ein Teilgebiet des Skipassverbunds Super Ski Card (2687km)
Stärken
Ausgelassener Après-Ski

Après-Ski und SkiWelt: das passt gut zusammen. In jedem Dorf kann man nach dem Skifahren in einer Schirmbar oder einer Après-Ski Bar ein Bier trinken. In Ellmau und Söll geht die Party noch etwas länger, in Westendorf geht der (niederländisch angehauchte) Après-Ski gerne auch mal bis in die frühen Morgenstunden weiter.

Hervorragend geeignet für Anfänger

Die SkiWelt Wilder Kaiser ist ein ideales Skigebiet für Anfänger. In allen Dörfern gibt es einfache Übungshänge. Auf angenehmen blauen Pisten kann man tolle Touren durch die gesamte SkiWelt machen. Zu beachten ist jedoch, dass es in der Hochsaison richtig voll werden kann.

Keine Ziehwege

Die SkiWelt ist auch für Snowboarder ein ideales Gebiet. Die Pisten sind nie besonders schwierig und Ziehwege gibt es nur wenig.

Pisten abwechslungsreich

Die Landschaft im Skigebiet ist nicht sehr abwechslungsreich. Dafür bieten die Pisten und besonders die Talabfahrten viel Abwechslung.

Gute speisen an der Piste

Die SkiWelt ist ein Paradies, wenn es um gemütliche und authentische Berghütten geht. Es gibt so viele Berghütten in dieser Gegend, dass man wochenlang jeden Tag in einer anderen Hütte einkehren könnte. Von traditionell österreichisch bis modern: Hier findest du alles zu einem fairen Preis.

Leicht zu erreichen

Die SkiWelt liegt nicht weit von der Grenze entfernt. Bei Kufstein biegt man von der Autobahn ab und du bist (theoretisch) schnell am Ziel. Am Wochenende wird es richtig voll, vor allem wenn sich bei schönem Wetter gefühlt halb München auf den Weg in die SkiWelt macht.

Hervorragende Möglichkeiten für Rundtouren

Die SkiWelt ist ein ideales Gebiet für schöne Touren. Du kannst von Dorf zu Dorf fahren, ohne ein einziges Mal den Skibus nehmen zu müssen. Auch die Talabfahrten lohnen sich, vor allem wenn es recht kalt ist. Wem das nicht reicht, der kann einen Abstecher in Richtung Kirchberg machen.

Schwächen
Viel los

Die SkiWelt ist ein großes und sehr beliebtes Skigebiet. An den Wochenenden kommen viele Besucher aus München und auch in den Schulferien kommt es zu Wartezeiten an den (Tal-)Stationen (trotz der vielen modernen Lifte). Menschenmassen auf den Pisten sind eher die Regel als die Ausnahme.

Kaum Möglichkeiten abseits der Piste

Off-Piste ist eigentlich nur neben den Pisten möglich. Für Freerider ist das Gebiet daher auch nicht empfehlenswert.

Andere
Fortgeschrittene

Wenn du auf der Suche nach wirklich anspruchsvollen Pisten bist, dann wirst du in der SkiWelt nicht fündig. Es gibt eine Vielzahl roter Pisten, richtig anspruchsvolle Abfahrten allerdings nur an der hohen Salve und auf der Choralpe. Einige Talabfahrten (Südhänge) können bei schlechteren Bedingungen schnell ziemlich schwierig werden.

Kinderfreundlichkeit

In fast jedem Dorf der SkiWelt gibt es ein schönes Kinderland. Mal im Tal, mal auf dem Berg. Moderne Lifte bringen die Kinder sicher nach oben. Es ist ein großartiges Gebiet, um das Skifahren zu erlernen. Nachteilig in den Schulferien ist das hektische Treiben auf den Pisten.

Preisniveau

Die SkiWelt ist eines der größeren Skigebiete Österreichs, trotzdem sind die Preise nicht überzogen. Die Preise für Speisen auf dem Berg und in den Dörfern sind ok. Wer günstige Unterkünfte sucht, wird diese sicher finden, besonders in Kufstein oder Kelchsau.

Schneesicherheit

Die Berge in der Skiwelt Wilder Kaiser - Brixental sind nicht sehr hoch und alle Orte liegen unter 1000m. Das Skigebiet ist nicht sehr schneesicher, vor allem die Unterschiede zwischen Nord- und Südhängen können groß sein.

Schneealarm

Erhalte im Vorfeld deines Skiurlaubs einen kostenlosen Schneealarm per E-Mail deines Reiseziels! Die Benachrichtigungen werden nach deinem Urlaub automatisch gestoppt.

SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Beurteilt mit 7.4 von 10 bei insgesamt 250 Bewertungen

Sehr beliebtes österreichisches Skigebiet mit nicht besonders anspruchsvollen Pisten

Die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental ist eines der beliebtesten Skigebiete der Alpen: Zu Recht, denn es bietet alles, was du für einen fantastischen Skiurlaub brauchst. Ein großes und abwechslungsreiches Skigebiet, viele gemütliche Berghütten, schöne Dörfer und lebhafter Après-Ski. Was brauchst du mehr?

Riesiges Skigebiet
Das Skigebiet SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental liegt im Herzen der Kitzbüheler Alpen und ist eines der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs. Wenn du richtig viele Kilometer am Tag ablegen möchtest, dann gibt es die SkiWelt Tour. Die Tour kannst du im Uhrzeigersinn (80km, grüne Markierung) oder umgekehrt (90km, orange Markierung) machen. Du kannst die Route in jedem Ort der SkiWelt beginnen. Die Touren bieten wunderschöne Pisten mit herrlichen Abfahrten. Als Zuckerl gibt es traumhafte Aussichtspunkte gratis dazu.

In diesem Teil Österreichs sind die Alpen nicht besonders zerklüftet oder steil. Die Berge fallen häufig flacher ab und es erscheint manchmal so, als würde man auf einem Hügel stehen. Die meisten Pisten sind blau und rot. Nur von der Hohen Salve und dem Choralpe aus gibt es einige schwierigere Abfahrten. Die SkiWelt ist ideal für Kinder. Ein großer Teil des Gebietes liegt unterhalb der Baumgrenze, so dass du auch in der Regel bei schlechtem Wetter eine gute Sicht hast. Jeder Ort bietet ein Kinderland, entweder im Tal oder auf dem Berg. Es gibt auch spezielle Kinderpisten mit eigenen Liften. Dies macht die Skiwelt zu einem echten Familienskigebiet.

Modernes Gebiet
Das Skigebiet verfügt über moderne Sessellifte und Gondeln. Durch die Ki-West-Piste bietet es zudem eine indirekte Anbindung an das Skigebiet Kitzbühel - Kirchberg. Hierdurch sind die Möglichkeiten nochmal größer. Boarder können den Funpark Boarders Playground in Westendorf besuchen. Es gibt einen Bereich für Anfänger und einen deutlich schwierigeren Bereich für echte Könner.

Das Gebiet liegt leider nur auf maximal 2000m Höhe. Es ist daher nicht sehr schneesicher und speziell auf der sonnigen Seite bei Brixen im Thale und Hopfgarten im Brixental leidet die Schneequalität schnell. Glücklicherweise gibt es unzählige Schneekanonen, dadurch kann die Skiwelt in der Regel bis Anfang April geöffnet bleiben.

Gemütliches Gebiet
Die Atmosphäre im Skigebiet ist super. Auf und abseits der Pisten gibt es über 70 gemütliche Bergrestaurants. Viele sind auffallend klein und haben einen besonderen Charme. Auf vielen Hütten wird das Mittagessen gerne mal zum Anlass genommen, den Après-Ski schonmal einzuläuten. Später findet der Hüttenzauber im Tal eine gelungene Fortsetzung. Wenn du noch nicht genug hast: In Westendorf und Söll wird an manchen Wochentagen Nachtskifahren angeboten.

Gute Mischung
Ganze 8 Dörfer grenzen an die SkiWelt. Alle Orte wirken sehr authentisch, aber jedes Dorf hat seinen ganz eigenen Charakter. Ellmau ist ein sehr beliebtes, lebhaftes Dorf, während Going und Scheffau viel ruhiger sind. Hopfgarten im Brixental ist das größte und Söll das internationalste Dorf der SkiWelt mit gutem Après-Ski. Während in Söll viele Engländer ihr Quartier haben, ist Westendorf im Winter fest in niederländischer Hand.

Erreichbarkeit

718km von Berlin (Route anzeigen). Von der Autobahnausfahrt aus musst du noch 11km zurücklegen bis in deinen Urlaubsort.
erreichbar über Kufstein. Die Autobahnen zwischen München und dem Grenzübergang Kufstein sind an Wechseltagen und in den Ferien häufig sehr voll. Vergiss nicht, dir eine Vignette für die österreichische Autobahn zu besorgen.
Der nächstgelegene Flughafen Flughafen nahe SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental ist Salzburg und liegt 84km entfernt.

Skipasspreise

SkipassPreis Hochsaison 2023/2024ErwachseneJugendlicheab 2005Kinderab 2008
1 Tag69,00 €52,00 €34,50 €
2 Tage136,50 €102,50 €68,50 €
3 Tage199,50 €149,50 €100,00 €
4 Tage260,50 €195,50 €130,50 €
5 Tage313,00 €235,00 €156,50 €
6 Tage359,00 €269,50 €179,50 €
7 Tage398,00 €298,50 €199,00 €
Tarif Nebensaison und Familienangebote zutreffend.
kostenfrei ab Jahrgang 2018

Orte in der Nähe dieses Skigebiets

TalabfahrtSkiliftanschlußAprès-SkiAtmosphäreKinderLagePreisErreichbarkeit
Scheffau
(752m)
Brixen im Thale
(794m)
Kelchsau
(790m)
Kufstein
(499m)
Itter
(705m)
Ellmau
(820m)
Söll
(703m)
Hopfgarten im Brixental
(620m)
Going
(798m)
Westendorf
(802m)

Wettervorhersage

FrSaSoMoDiMi
06:0012:0018:0000:0006:0012:0018:0000:0006:0012:0018:0000:0006:0012:0018:0000:0006:0012:0018:0000:0006:0012:0018:0000:00
Berg1860m12°14°-4°-6°-6°-5°-6°-6°
Westendorf
802m
10°17°11°13°20°14°13°16°21°14°13°15°12°11°-1°
Wind0km/h7km/h7km/h7km/h7km/h4km/h4km/h9km/h4km/h7km/h9km/h4km/h0km/h9km/h16km/h9km/h7km/h14km/h9km/h11km/h11km/h22km/h14km/h9km/h
0° Grenze1000m2000m3000m4000m1860m802m
Schneefall
Berg
Westendorf
Schnee------------------2cm-2cm4cm-2cm
Region-------------1mm2mm---------
Sonnenwahrscheinlichkeit (1-10)9410443

Schneehöhe

Dieses Skigebiet wird voraussichtlich am 30 November öffnen.
Letzte Aktualisierung: 10 April 2024
1869m620m0cm0cm
Skilifte offen
0 van de 82
Geöffnete Pisten
0 van 270km
Skigebiet geschlossen
Schneequalität Keine Angabe
Letzter Schneefall:
page.areas._area.snowheight:value_last_snow_unknown
Talabfahrt geschlossen
Rodelbahn geschlossen

Schneehöhen in der Umgebung

ÖsterreichSkiWelt Wilder Kaiser - Brixental0cm 0cm 0cm 0cm 
0/82
ÖsterreichKitzbühel - Kirchberg12km69cm 69cm 0cm 0cm 
7/58
ÖsterreichWildkogel Arena12km0cm 0cm 0cm 0cm 
0/20
ÖsterreichSankt Johann in Tirol - Oberndorf16km0cm 0cm 0cm 0cm 
0/10

Schneefall in den letzten 4 Wochen

16 März17 März18 März19 März20 März21 März22 März3cm23 März3cm24 März25 März26 März27 März3cm28 März29 März30 März31 März1 Apr2 Apr3 Apr4 Apr5 Apr6 Apr7 Apr8 Apr8cm9 Apr16cm10 Apr11 Apr12 Apr

Schneesicherheit

Fast direkt hinter der österreichischen Grenze in Tirol liegt die Skiwelt Wilder Kaiser - Brixental. Die Berge hier sind nicht so hoch, der höchste Punkt des Skigebietes liegt auf etwa 2000m, so dass das Skigebiet nicht sehr schneesicher ist. Wenn du von der Hohen Salve in Richtung Westendorf schaust, ist meistens alles weiß.
Dezember
Januar
Februar
März
April

Webcams

Restaurants

Die SkiWelt ist ein Paradies, wenn es um gemütliche und authentische Berghütten geht. Es gibt so viele Berghütten in dieser Gegend, dass man wochenlang jeden Tag in einer anderen Hütte einkehren könnte. Von traditionell österreichisch bis modern: Hier findest du alles zu einem fairen Preis.

Pizzeria Donatello
Gasthof Wilder Kaiser
Tanzbodenalm
4 Bewertungen
Stallbar
4 Bewertungen
Bärnstatt
Sunseitndirndln

Après-ski

Après-Ski und SkiWelt: das passt gut zusammen. In jedem Dorf kann man nach dem Skifahren in einer Schirmbar oder einer Après-Ski Bar ein Bier trinken. In Ellmau und Söll geht die Party noch etwas länger, in Westendorf geht der (niederländisch angehauchte) Après-Ski gerne auch mal bis in die frühen Morgenstunden weiter.

Stallbar
4 Bewertungen
Sternbar
Scheffauer Hof
1 Bewertung
Salvista-Stadl
2 Bewertungen
Après Ski Bar Fabels
7 Bewertungen
Ellmauer Alm
3 Bewertungen

Ähnliche Skigebiete

SkiWelt Wilder Kaiser - BrixentalZillertal ArenaKitzbühel - Kirchberg
Höchster Punkt1860m2500m2000m
Information zu Pisten272km150km188km
Pistenübersicht
Anfänger
Fortgeschrittene
Kinderfreundlich
Après-ski
Keine Ziehwege
Gastronomie an der Piste
Geeignet für Rundtouren
Ruhig auf den Pisten
Preisniveau
Schneesicher