Pistenplan ansehen
Höhe Ort
1480m
Per Skilift mit dem Skigebiet verbunden
Ja
Hat eine Talabfahrt
Ja
Stärken
Kinderfreundlich

Die Übungspisten und das Kinderland befinden sich auf einer schönen Lichtung im Dorf. Alle Pisten enden im Dorf, so dass ältere Kinder selbst losziehen können.

Hervorragende Lage im Hinblick auf das Skigebiet

Das Hoteldorf Hochfügen inmitten des Skigebietes, mutet ein bisschen an wie eine französische Skistation. Von allen Unterkünften aus stehst du fast direkt auf die Piste: Österreichischer Ski-in-Ski-out.

Schwächen
Nicht wirklich gemütlich

Fast alle Hotels sind recht modern und am Abend nach dem Après-Ski ist es in Hochfügen wie ausgestorben.

Teuer

Der Aufenthalt direkt an der Piste hat seinen Preis. Viele Unterkünfte befinden sich hier im höheren Preisniveau.

Andere
Après-Ski

Nach dem Skifahren kannst du in verschiedenen Bars Aprés-Ski feiern, jedoch ist es nach dem Abendessen wieder ruhig im Dorf.

Erreichbarkeit

Um Hochfügen zu erreichen, verlässt du das lebhafte Zillertal (vor allem an Wechseltagen) in Fügen. Die 14 km lange, kurvenreiche Straße mit einigen steileren Stücken kann bei Schneefall eine Herausforderung sein.

Schneesicheres Hoteldorf für aktive Wintersportler

Hochfügen kann als der höher gelegenes Schwesterndorf von Fügen angesehen werden. Es liegt etwa 900m höher als Fügen und von dort aus ist das Dorf gut erreichbar (ca. 12km), die Schneeketten solltest du jedoch im Auto griffbereit haben, wenn es schneit. Bei der Ankunft im hochgelegenen Tal siehst du schon das weitläufige Skigebiet, auf den umliegenden Bergen.

Skigebiet
Das Dorf ist eigentlich nicht viel mehr als eine Skistation, in dem sich eine Reihe von Hotels und einigen Apartments befinden. Das Dorf richtet sich daher an den echten Wintersport Liebhaber. Während in Fügen ordentlich Après-Ski gefeiert wird, ist es in Hochfügen bereits schon am frühen Abend ruhig.

Verbindung
Eine moderne Gondelbahn bringt dich von Hochfügen direkt auf den Marchkopf (ca. 2500m), wo es eine Verbindung zum Hochzillertal gibt, das dir noch mehr Ski-Möglichkeiten bietet.

Aktive Wintersportler
Für Langläufer gibt es die 9 Kilometer lange Höhenloipe Loassattel und auch eine 2 Kilometer lange Rodelbahn ist vorhanden. In der Region dreht sich alles um die fanatischen Wintersportler, die von früh bis spät auf Skiern oder Snowboards stehen möchten. Viele Hotels liegen direkt an der Piste.

Skigebiet Hochzillertal - Hochfügen

Makkelijk35%30km
Gemiddeld48%41km
Moeilijk16%14km
Totaal km pistes85km
Stärken: Kinderfreundlich und hervorragende lage im hinblick auf das skigebiet.
Schwächen: Nicht wirklich gemütlich und teuer.

Orte nahe des Skigebiets

TalabfahrtSkiliftanschlußAprès-SkiAtmosphäreKinderLagePreisErreichbarkeit
Ried im Zillertal
(572m)
Kaltenbach
(558m)
Hochfügen
(1480m)
Aschau im Zillertal
(567m)
Uderns
(549m)
Fügen
(545m)
Stumm im Zillertal
(556m)

Erreichbarkeit Hochfügen

735km von Berlin (Route anzeigen). Von der Autobahnausfahrt aus musst du noch 21km zurücklegen bis in deinen Urlaubsort.

Route

erreichbar über Kufstein. Die Autobahnen zwischen München und dem Grenzübergang Kufstein sind an Wechseltagen und in den Ferien häufig sehr voll. Vergiss nicht, dir eine Vignette für die österreichische Autobahn zu besorgen.

Achtung!

Hochfügen liegt in einem sehr verkehrsreichen Tal. An Wechseltagen kann es hier zu sehr langen Staus kommen, da Skiurlauber aus mehreren Skigebieten das Tal passieren müssen.
Der nächstgelegene Flughafen bei Hochfügen ist Innsbruck in 64km Entfernung.

Skipasspreise

SkipassPreis Hochsaison 2023/2024ErwachseneJugendlicheab 2005Kinderab 2009
1 Tag73,50 €59,00 €33,00 €
kostenfrei ab Jahrgang 2018 Mehrtagesskipässe sind für das ganze Zillertal gültig.

Wettervorhersage

Schneehöhen in der Umgebung

ÖsterreichHochzillertal - Hochfügen0cm 0cm 0cm 0cm 
0/40
ÖsterreichFügen - Spieljoch6km0cm 0cm 0cm 0cm 
0/11
ÖsterreichZillertal 30009km0cm 0cm 0cm 0cm 
0/58
ÖsterreichZillertal Arena15km0cm 0cm 0cm 0cm 
0/52
ÖsterreichSki Juwel Alpbachtal Wildschönau15km0cm 0cm 0cm 0cm 
0/45
ÖsterreichGlungezer19km0cm 0cm 0cm 0cm 
0/6
ÖsterreichAchensee19km0cm 0cm 0cm 0cm 
0/23

Schneefall in den vergangenen 4 Wochen

17 Juni18 Juni19 Juni20 Juni21 Juni22 Juni23 Juni24 Juni25 Juni26 Juni27 Juni28 Juni29 Juni30 Juni1 Juli2 Juli3 Juli4 Juli5 Juli6 Juli7 Juli8 Juli9 Juli10 Juli11 Juli12 Juli13 Juli14 Juli

Schneesicherheit

Wat willen de kleuren zeggen? Te weinig sneeuw om te skiën komt tegenwoordig weinig meer voor. Dankzij kunstsneeuw is er vaak wel te skiën, maar is de dalafdaling ook open of moet je op het eind van de dag met de lift omlaag? En is het dorp wit, of ligt je appartement tussen de groene weiden? Dit hebben we per skigebied per maand onderzocht, rekening houdend met hoogte, expositie van de hellingen en geografische ligging.
Dezember
Januar
Februar
März
April

Restaurants

Montana Alm
1 Bewertung
Almhof
1 Bewertung
Zirbenhof
1 Bewertung
Berghotel Hochfügen
2 Bewertungen
Aar Wirt
2 Bewertungen

Après-ski

Nach dem Skifahren kannst du in verschiedenen Bars Aprés-Ski feiern, jedoch ist es nach dem Abendessen wieder ruhig im Dorf.

Montana Alm
1 Bewertung
Gogola Alm
3 Bewertungen
Kristallbar
1 Bewertung